Die Corona – Pandemie hat unser Leben seit 2021 fest im Griff. Es gab zwischendurch immer mal etwas Hoffnung, aber alle unsere geplanten Veranstaltungen fanden immer unter dem Vorbehalt der aktuellen Coronalage statt. Das war auch in 2022 so, wobei sich die Lage im Laufe des Jahres durch die weniger aggressive Mutante etwas entspannt hat. So konnten wir im Jahre 2022 einige interessante Veranstaltungen wie den Besuch des Wetterparks in Offenbach oder unsere Veranstaltung auf Point Alpha zur „Aktion Ungeziefer“ und Fahrten in den Harz und nach Miltenberg durchführen, ebenso unsere monatlichen Stammtische. Auch waren wir Gast im Landtag und haben in diesem Zusammenhang den Flughafen Frankfurt besichtigt.

Im Jahre 2023 sind wieder zahlreiche Veranstaltungen und Fahrten in Planung.

Unsere Stammtische:

Unsere Stammtische finden in der Regel einmal im Monat, bevorzugt der 2. Dienstag im Monat, in der Gaststätte „Drei Linden“ im Volksmund „Beim Henning“ am Neuenberg um 17.30 Uhr statt. Im Sommer im Biergarten, im Winter in der Gaststätte.

Die Infos zu unseren Stammtischen erfolgen über unsere Whats App Gruppe, welche von unserer Schatzmeisterin Frau Eva Lomb betreut wird. Wer von unseren Mitgliedern hier noch nicht angemeldet ist bitte, Frau Lomb kontaktieren.

Wir sind bestrebt, ein interessantes Programm anzubieten und jedes Programm lebt von der Teilnahme an den Veranstaltungen durch seine Mitglieder – so auch wir. Die Planung für Veranstaltungen ist meist sehr zeitaufwendig. Wir bitten Sie, besuchen Sie unsere Veranstaltungen und tragen Sie damit zu einem erfolgreichen Vereinsleben bei. Wir nehmen auch gerne Anregungen entgegen. Unser Programm ist vielfältig und auch Nichtmitglieder sind gerne willkommen. Bereits jetzt steht fest:

Programm 2023

Unsere Stammtische werden weiterhin in der Regel jeden 2. Dienstag im Monat ab Februar 2023 stattfinden. Im Januar wird es keinen Stammtisch geben. Im März wird der Stammtisch am 14. März stattfinden.

Dienstag, 17. Januar 2023: Das am 20. September 2022 geplante Pokalschießen musste leider ausfallen und wird an diesem Termin nachgeholt.

Wir treffen uns um 15.00 Uhr im Schützenhaus des Schützenverein Fulda in der Richard Müller Str. 13. Dieses befindet sich direkt neben dem Sportplatz in Lehnerz. Wer nicht schießen möchte ist dennoch gerne gesehen. Neben dem Schießen wollen wir auch die Geselligkeit bei Kaffee und Kuchen oder einem Kaltgetränk pflegen. Übrigens: Dem besten Schützen / der besten Schützin winkt ein Pokal.

Dienstag, 07. Februar 2023 – 17.00 Uhr: Stammtisch beim Henning. Als Gast begrüßen wir Herrn Martin Heun, Geschäftsführer der Rhön Energie. Er wird über die aktuelle Entwicklung auf dem Energiesektor informieren, insbesondere über die Versorgungssicherheit und Fragen zu diesen Themen beantworten. Die Veranstaltung ist auch für Nichtmitglieder offen. Wir freuen uns auf eine informative und interessante Veranstaltung.

Dienstag, 07. März 2023 – 15.30 Uhr: Redaktions- und Druckereibesichtigung der Fuldaer Zeitung. Die Teilnehmerzahl ist auf 20 beschränkt. Termin schon mal vormerken. Nähere Informationen erhalten unsere Mitglieder per Post mit dem Weihnachtsrundschreiben.

Donnerstag, 01. Juni 2023 – 14.30 Uhr: Wir besichtigen die Kläranlage des Abwasserverbandes Fulda in Gläserzell. Dieses Klärwerk ist das größte in Osthessen, zuständig für Fulda, Petersberg und Künzell und entsorgt Abwasser in einer Größenordnung für ca. 150.000 Menschen (sog. Einwohnergleichwerte) einschl. Gewerbe, Handwerk und Industrie sowie Alten- und Pflegeheime und Krankenhäuser. Eine ordnungsgemäße Abwasserentsorgung ist wichtig für den Umweltschutz und muss effektiv betrieben werden. Früher, bis in die 70er Jahre, wurden Kläranlagen mechanisch betrieben. Heute sind diese hochtechnisiert, werden biologisch betrieben und man kann u.a. aus den Abwasserwerten hohe Krankheitsaufkommen im Verbandsgebiet erkennen, z.B. ganz aktuell Corona. Bei der Führung wird erklärt, wie das alles funktioniert und was für ein Aufwand betrieben werden muss, um die Standards zu erfüllen. Die Teilnehmerzahl ist auf 25 begrenzt.

12. bis 14. Juli 2023 – wir fahren auf Einladung unseres Bundestagsabgeordneten Michael Brand mit dem ICE nach Berlin. Dort erwartet uns ein interessantes Besichtigungsprogramm. Die Teilnehmerzahl ist auf 20 begrenzt. Sobald das Programm vorliegt werden wir hier vorstellen.

Auch in diesem Jahr wird es wieder eine Mehrtagesfahrt geben. Mit dem Reisebüro Happ geht es vom vom 28. bis 31. August 2023 in die Lüneburger Heide mit einem umfangreichen Ausflugsprogramm.

Am 13. September 2023 findet in Fulda auf dem Gelände der Landesgartenschau der hessische Tag der Senioren statt. Wir erwarten zahlreiche Gäste, u.a. unseren Ministerpräsidenten Boris Rhein. Bitte den Termin schon mal vormerken. Wenn das Programm steht, werden wir Näheres bekanntgeben.

Jetzt ist es amtlich. Die Landtagswahlen finden am Sonntag, 8. Oktober 2023 statt. Gleichzeitig wird auch der Landrat des Landkreises Fulda gewählt. Gehen Sie zur Wahl und geben Sie der CDU und unseren drei Landtagskandidaten Thomas Hering, Fulda, Sebastian Müller, Hofbieber und Stefanie Klee aus Eiterfeld (neuer Wahlkreis 11 Hersfeld/Fulda) ihre Stimme, damit es in Hessen weiter voran geht. Ebenso unserem Landrat Bernd Woide, der sich erneut zur Wahl stellt, damit er seine erfolgreiche Arbeit für unseren Wahlkreis fortsetzen kann.